Ausbildungen

Am Institut können Ausbildungen zum/zur Tai Ji Quan- und/oder Qi Gong-LehrerIn oder -KursleiterIn mit Zertifikatsabschluss absolviert werden. Die Ausbildungen in der Gruppe sind auf maximal 12 Teilnehmer begrenzt. Durch die kleinen Gruppen ist eine Exklusivität gewährleistet, die eine individuelle Korrektur garantiert und das Erarbeiten und Reflektieren des gelehrten Stoffes auch didaktisch und methodisch ermöglicht.
Die Reihenfolge der Ausbildungs-Module ist variabel und auch einzeln belegbar. Die Dauer variiert zwischen 6 und 9 Wochenenden je Modul.
Die konkreten Konditionen finden Sie im Anmeldeformular der jeweiligen Ausbildung.
Individuelle Ausbildungen in Privat- / Einzelstunden mit Zertifikatsabschluss sind ebenfalls möglich; Preis pro Stunde € 195,- €; Prozedere nach Absprache.


Grundlagen und Prinzipien des Bewegten & Stillen Qi Gong

für bereits Praktizierende und ausgebildete Kursleiter und Lehrer.

In den insgesamt 9 Wochenenden geht es in dieser Ausbildung, neben den unterschiedlichsten Übungen und Formen, die jeder auch ganz individuell erfahren hat und mitbringt, vor allem um die eigene Haltung, um die Durchlässigkeit und Entwicklung des eigenen Qi-Flusses, was anderen Übungsreihen wieder zu Gute kommt. In kleinen, spielerischen Lehrproben, im geschützten Rahmen der Gruppe, können hilfreiche Lehrerfahrungen gesammelt werden.
Es ist möglich, eine Prüfung abzulegen. Die absolvierten Stunden werden bescheinigt.

1. Ausbildungswochenende: Samstag 19. bis Sonntag 20. Oktober 2019

Teilnahmevoraussetzung

Regelmäßiger Besuch eines Qi Gong-Semesterkurses oder
Teilnahme an mindestens zwei Workshops: 25.8. / 8.9. oder 6.10.19.

Inhalte
  • Bewegtes Qi Gong
    Die 4 Wundertiere / Die Fünf Elemente Übungen / Die 3 Kreise Übungen
    Die Meisterübung / Die Kaiserübung
    Das Gehen mit den 9 Grundlegenden Qi Gong Steh-Positionen etc.
  • Stilles Qi Gong
    Vorbereitende und abschließende Übungen / Der Mikrokosmische Kreislauf
    Die Pflege des Qi, Hui Yue Gong etc.
  • Chan Mi Gong – Die Basisübung / Die 3 Kreise Übung / Die Schwimmenden Drachen
    und was es noch alles so gibt…
Eckdaten
  • 9 Wochendenen mit jeweils 12 h reiner Unterrichtszeit (Sa. 10:00 – 13:30h / 15:00 – 18:30h | So. 10:00 – 16:00h)
  • insgesamt 108 Stunden (= 144 UE).
  • 6 bis max. 12 Teilnehmer
  • Abschluss: Zertifikat (bei abgelegter Prüfung) oder Bestätigung über die Anzahl der absolvierten Stunden
  • Ausbilder: Andreas W Friedrich (Ausbilder des Deutschen Dachverbandes für Qigong und Taijiquan DDQT)
Preise und Termine

siehe Anmeldeformular

Die schriftliche Anmeldung ist ab sofort möglich! Es sind nur noch 4 Plätze frei…

Diese Ausbildung ist auch eine ideale Grundlage für die nächste Tai Ji-Ausbildung ab Mai 2020: “Die Integrale Yang Stil Kurzform 12x4direkt”


In Planung: Die Tai Ji Kurzform –  „12x4direkt …“

ab Frühjahr 2020
Als Unterrichtsmaterial stehen Veröffentlichungen von AWF bereit.
Bei Fragen können Sie uns jederzeit kontaktieren.


98 KursleiterInnen und LehrerInnen für Tai Ji Quan & Qi Gong in 17 Kursen

Andreas W Friedrich hat als Lehrer und Ausbilder ca. 25.000 Gruppen-Unterrichtsstunden, 3.000 Privat-Einzelstunden und über 1.200 Ausbildungsstunden gehalten (Stand: Nov. 2018).

Ausgebildete LehrerInnen und KursleiterInnen am Institut
Ausgebildete LehrerInnen und KursleiterInnen am Institut